Zur Startseite

Und wieder 6 Medaillen auf dem Nikolausturnier

02.12.2018

Toller Medaillenerfolg auf dem diesjährigen Nikolausturnier am vergangenen Samstag, den 1. Dezember 2018 in Feldkirch-Gisingen.

Beim jährlich vom Feldkircher Karateclub organisierten Nikolausturnier haben unsere VereinssportlerInnen wieder eine gute Figur gemacht.

Jana Knünz hat 2 mal den 1. Platz (2 x GOLD) in KUMITE und KATA erkämpft.

Marius Brändle hat sich den 3. Rang (BRONZE) in KUMITE geholt.

Tamara Kanz kämpfte sich auf Rang 2 (SILBER) in KUMITE.

Lara Schnetzer hat sich den 3. Rang (BRONZE) in KUMITE erkämpft.

Lorenz Jenni hat sich den 2. Platz (SILBER) in KATA geholt.

Wir sind sehr stolz auf unsere MedaillengewinnerInnen und gratulieren herzlichst. Einen besonderen Dank sei dem Coaching-Team, bestehend aus Sarah Kleinfercher, Sarah Köchle, Angelika Salzgeber und Clemens Pschenitschnigg, ausgesprochen, und auch unserer Kadertrainierin Robin Sarina Pfeifer, die auch beim Turnier als Coach gewirkt hat. Weiteres bedanken wir uns beim Trainerstab, insbesondere bei Bernadette Kleinfercher und bei Günter Bugna für die stets zielgerichtete Trainingsarbeit und deren Kampfrichtereinsatz während dem Turnier. Herzlichen Dank im Namen der Vereinsleitung . . . und sogar der heilige Nikolaus hat persönlich gratuliert . . . siehe Bild

Jana Knünz
Unser Goldmädchen Jana Knünz (Bildmitte) räumt wieder 2 mal den ersten Platz ab! Wow! Herzlichen Glückwunsch und weiter so.
Lara Schnetzer
Lara Schnetzer (ganz links) erkämpft wieder eine Medaille, 3. Platz in KUMITE. Wir gratulieren!
Tamara Kanz
Knapp an der Goldmedaille vorbei, Tamara Kanz (ganz rechts im Bild) 2. Platz in KUMITE. Herzlichen Glückwunsch!
Marius Brändle
Marius Brändle (links) kämpft und holt Bronze in KUMITE. Super. Gratulation!
Lorenz Jenni
Neu im "winning team", Lorenz Jenni (rechts im Bild) holt sich zur Premiere gleich Silber in KATA. Cool. Herzlichen Glückwunsch!
Nikolausturnier
Sogar der liebe Nikolaus persönlich hat gratuliert . . .
Siegerbild
Unsere glücklichen GewinnerInnen und die zufriedenen Coaches . . .

Obmann
Ronald Pschenitschnigg 
Fritz-Tölsch-Weg 2
6830 Rankweil

05522 42459 
oder 0664 9363073
(Privat/Abends/Wochenende)
+41 79 891 21 82
(Büro tagsüber) 

info@kc-rankweil.com