Zur Startseite

Jahreshauptversammlung vom 3. Juni 2022

06.06.2022

Raiffeisen Karateclub Rankweil 46. u. 47. Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen

Am 3. Juni fand in der Pizzeria Michele in Rankweil die 46. u. 47. Jahreshauptversammlung des Raiffeisen Karateclub Rankweil statt. 

Obmann Ronald Pschenitschnigg durfte ca. 30 Teilnehmer, darunter den gesamten Trainerstab, Mitglieder/Eltern und als Ehrengäste Peter Karg von Karate Vorarlberg mit seiner Gattin Herma, begrüßen.

Dagmar Ender legte nach 12 Jahren Kassiertätigkeit ihr Amt im Vorstand zurück und erhielt vom Obmann ein Ehrengeschenk überreicht. Zusätzlich wurde die Mitgliedschaft von Dagmar in eine „Ehrenmitgliedschaft“ geändert, worüber sie sich sehr freute.

Danach wurde die neue Vereinsleitung wie folgt einstimmig gewählt:
- Obmann: Ronald Pschenitschnigg
- 2. Vereinsleitung: Willi Mathis
- Beirat sportliche Leitung: Bernadette Kleinfercher
- Kassaprüfer: Irma Mathis und Anita Nesensohn-Österle.
Als Mitarbeiter für schriftliche Belange und Öffentlichkeitsarbeit stellen sich
Birgit Schnetzer und Kathrin Jenni zur Verfügung.

Die Funktionen wurden für die nächsten zwei Jahre bestätigt.

Nach der offiziellen Sitzung sprach Peter Karg als Ehrengast über kommende neue Herausforderungen für die Vereine wie Nachhaltigkeit, Versehrtensport etc., auf welche es sich vorzubereiten gilt und überbrachte Glück- und Dankeswünsche von Karate Vorarlberg.


Nach der Sitzung stärkten sich die Anwesenden mit köstlichen Pizzen und genossen das gemütliche Beisammensein.

Obmann
Ronald Pschenitschnigg 
Fritz-Tölsch-Weg 2
6830 Rankweil

Mobil: +43 664 93 63 073
(bitte auf Mailbox sprechen)

Mail: ron.p@aon.at